Private oder berufliche Probleme „Stress“ lösen oft eine psychische Reaktion aus (z.B. Sorgen, Traurigkeit Erschöpfung). Je nach Veranlagung zeigt sich diese in verschiedenen körperlichen Symptomen (z.B. Rücken- oder Kopfschmerzen). Dies nennt man eine somatoforme (körpergestaltige) Störung.
Typischerweise klagen Menschen mit dieser Störung über verschiedene körperliche Beschwerden (z.B. Schmerzen) für die keine eindeutige körpermedizinische Ursache gefunden werden kann („Sie haben nichts“). Dementsprechend kann die Körpermedizin auch keine „richtige“ Behandlung anbieten.

Ich arbeite mit psychologisch orientierten Methoden.
Gerne begleite ich Sie erfolgreich durch Ihr aktuelles Lebensthema und stehe Ihnen mit meinem Wissen zur Seite.